Großer Erfolg für Katzheide! – Trotzdem weiterhin wachsam bleiben!

„Es ist ein großer Erfolg, dass in nur 9 Wochen 11.600 Unterschriften für den Erhalt von Katzheide gesammelt wurden“ beschreibt Jens Müller, Vorsitzender des Vereins Katzheide:JA (links im Bild). Diesen Erfolg möglich gemacht haben viele Kielerinnen und Kieler, die in ihrer Freizeit, auf der Straße, im Freundes- und Bekanntenkreis Unterschriften gesammelt sowie über 100 Auslagestellen, Geschäfte, Cafés usw., die Listen ausgelegt haben. „Ihnen allen gebührt großer Dank, da sie diesen Erfolg erst möglich gemacht haben!“ so Müller weiter.
Nun gilt es aber nach vorne zu blicken, denn noch ist Katzheide nicht langfristig gerettet.
3 Vertretungsberechtigte
Am 15.10. tagt die Kieler Ratsversammlung und entscheidet ob sie sich dem Bügerbegehren anschließt. Wie in der Presse berichtet wurde, scheint es für diese Position eine Mehrheit zu geben. Falls es diese Mehrheit nicht geben sollte, wird es einen Bürgerentscheid geben, bei dem alle Kielerinnen und Kieler an die Wahlurne gerufen werden um über die Zukunft Katzheides zu entscheiden.
Aber auch wenn sich die Ratsversammlung dem Bürgerbegehren anschließt wird es eine Beteiligungsveranstaltung geben (ein Datum ist noch nicht bekannt), in der Bügerinnen und Bürger partizipativ die Weiternutzung Katzheides mitgestalten können sollen.
„Auch hier ist es wichtig präsent zu sein und weiter für Katzheide zu kämpfen, damit nicht durch das Beteiligungsverfahren doch noch Katzheide über kurz oder lang geschlossen wird.“ so Michael Aulich, 2. Vorsitzender des Vereins.
Mit dem gewonnenen Bürgerbegehren ist ein wichtiger Schritt gemacht. Dennoch müssen alle Katzheide-Fans weiterhin hellwach sein und die Entwicklungen im Blick behalten!
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s