Der Verein

Anfang 2015 wurde der Verein „Katzheide: JA!“ gegründet. Er setzt sich für den Erhalt des Freibads Katzheide in Kiel-Gaarden ein. Im Zuge der Eröffnung des neuen Sport- und Begegnungsbads plante die Stadt Kiel die Schließung des Freibads. Viele Gaardenerinnen und Gaardener und Kielerinnen und Kieler waren nicht mit diesen Plänen einverstanden. Aus dem Engagement entstand der Wunsch mit einem Verein einen formalen Ansprechpartner zu haben, der zum einen mit der Stadt in den Dialog treten, aber auch Aktionen organisieren um für den Erhalt des Bades zu werben.

Zur Zeit (Juni 2015) unterstützt der Verein die Einreichung eines Bürgerbegehrens, um einen Bürgerentscheid über die Frage herbeizuführen, ob Katzheide erhalten werden soll.

Der Verein ist noch nicht eingetragen und noch nicht gemeinnützig, strebt aber beides an.

  • Mitgliedsanträge findet ihr unter Download.

 

 

Eine Antwort zu Der Verein

  1. Luhm,Barbara schreibt:

    Katzeide muss bleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s